Tastatur

Wie wählen und ersetzen Sie die Tastatur in Ihrem Laptop?

Bei den meisten Laptop-Modellen ist der Ersatz keine große Herausforderung. Es lohnt sich, die Tastatur selbst zu kaufen. Wir sind dann sicher, dass das installierte Produkt die richtige Qualität hat und durch die Garantie geschützt ist. Auf unserer Website finden Sie qualitativ hochwertige Green Cell-Tastaturen, auf die eine 24-monatige Garantie gewährt wird. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen wie einfach und richtig die Tastatur Ihres Laptops auszuwählen und durch eine neue zu ersetzen.

Am besten fangen Sie mit der Auswahl der Tastatur an, indem Sie das Originalmodell zerlegen – eine detaillierte Anleitung dazu finden Sie im Abschnitt „Tastaturaustausch – Schritt für Schritt„. Wenn die Tastatur schon demontiert wurde, sollten wir zwei Details beachten – die Haken, mit denen wir sie im Gehäuse befestigen, und das Klebeband.

An diesem Punkt können wir mit der Suche nach einer neuen Tastatur beginnen. Es reicht Ihr Laptop-Modell in die Suchmaschine auf unserer Website einzugeben. Nehmen wir an, wir haben eine Lenovo G50, also geben wir den Satz in das Feld ein. Wir finden sofort die Tastatur, die zu diesem Modell passt. Wir müssen noch sicherstellen, dass alle Parameter kompatibel sind.

  • Wir prüfen, ob die Tastenanordnung identisch ist. Es ist durchaus üblich, dass es mehrere Ausgaben desselben Modells gibt, die sich in der Anordnung der Schaltflächen unterscheiden.
  • Der zweite Parameter sind die bereits erwähnten Haken – sie müssen in der gleichen Anzahl und an den gleichen Stellen befinden. Wir empfehlen Ihnen die Verwendung von Produktfotos. Der Lenovo G50 hat fünf Haken (an der Unterkante).
  • Die letzte und wichtigste Sache, die es zu überprüfen gilt, ist das Band, das wir die Tastatur mit der Hauptplatine verbinden. Sie muss die gleiche Form wie das Original haben – sonst werden wir nicht imsatnde sie zu verbinden. Für hintergrundbeleuchtete Tastaturen gibt es zwei getrennte Clip-on-Bänder. Wenn sowohl das Layout der Tasten, der Haken und des Bandes gleich aussehen, können wir die Tastatur ohne Probleme kaufen und ersetzen.

Austausch der Tastatur – Schritt für Schritt

Seien Sie sich bewusst, dass Ihr Laptop sehr anfällig für mechanische Beschädigungen ist. Seien Sie also bei jedem Schritt vorsichtig.

  • Drehen Sie den Laptop um, ziehen Sie den Netzstecker und den Akku heraus.
  • Schließen Sie den Laptop und drehen Sie ihn mit der Matrize nach unten. Lösen Sie die Schrauben an der Unterseite. In der Regel werden die entsprechenden Schrauben als KB beschrieben oder haben eine Tastaturzeichnung. Falls sich an Stelle der Batterie auch Schrauben befinden, entfernen Sie diese ebenfalls.
  • Drehen und öffnen Sie den Laptop. In vielen Fällen befindet sich über der Tastatur eine Leiste die die Tastaturhalterung verdeckt. Heben Sie ihn vorsichtig an und entfernen Sie die Schrauben unter ihr.
  • Nachdem Sie die Schrauben gelöst haben, heben Sie die Tastatur an, vorzugsweise mit einem flachen Schraubendreher. Unter der Tastatur befindet sich ein Signalband, das mit der Hauptplatine des Laptops verbunden ist. Öffnen Sie vorsichtig das Steckschloss und lösen Sie es.
  • Um sicherzustellen, dass die Tastatur mit den Pins, d. h. den Leitungen auf dem Signalband, übereinstimmt. Die Tastatur, die Sie kaufen, muss die gleiche Nummer haben.
  • Montieren Sie die Tastatur in umgekehrter Reihenfolge wie unter Punkt 4 beschrieben wurde. Legen Sie das Signalband in die entsprechende Buchse und sichern Sie es mit einer Verriegelung, dann schrauben Sie alle Schrauben an.

So ist es gut! Sie können den Komfort einer neuen Tastatur genießen

Sehen Sie? Das Ersetzen der Tastatur ist keine so anspruchsvolle Aufgabe. Es gibt auch Geräte, bei denen der Prozess komplizierter ist, und dann wir empfehlen Ihnen, einen Spezialisten zu beauftragen – das passiert, wenn die Tastatur genietet wird (z.B. bei MacBooks). Dann raten wir auch, es selbst zu kaufen – dann haben wir volles Vertrauen in die Qualität des Produkts, die zusätzlich durch die Garantie abgedeckt ist. Sollten Sie noch weitere Zweifel und Fragen haben, empfehlen wir Ihnen, sich an unser Kundenservice-Büro zu wenden. Unsere Berater beantworten gerne alle Ihre Fragen und helfen Ihnen bei der Auswahl des richtigen Modells.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.