Kennen Sie das Gefühl, wenn Sie in Eile das Haus verlassen, und sich dann plötzlich herausstellt, dass der Akku Ihres Handys fast leer ist? Diese Situation kann Ihre Pläne durchkreuzen, insbesondere dann, wenn Sie keine Power Bank in Reichweite haben. Zum Glück gibt es ein paar überprüfte Methoden, dank denen Sie auf schnellere Weise den Handy Akku laden werden. Überprüfen Sie diese!

In diesem Artikel erfahren Sie:
● warum das Smartphone langsam lädt,
● wie das Handy schnell aufgeladen wird,
● wann das Ladegerät oder der Akku ausgetauscht werden müssen.

handy akku laden

Was hat Einfluss auf die Ladezeit des Handys?

Die Tatsache, wie lange das Aufladen des Akkus dauert, ist vor allem vom Akkutyp und dem Ladegerät abhängig. Immer mehr Handys, die auf dem Markt erhältlich sind, haben eine Schnellladefunktion, die es ermöglicht, den Akku in weniger als einer Stunde aufzuladen. Damit dies möglich ist, wird noch ein entsprechendes Ladegerät benötigt, das Strom mit den angemessenen Parametern liefert.

Wenn Sie den Eindruck haben, dass das Aufladen Ihres Smartphones zu lange dauert, kann dies bedeuten, dass es in dieser Zeit unnötige Energie verbraucht. Um den Akku so schnell wie möglich aufzuladen, sollte er entlastet werden, um den Wert der gespeicherten Energie im Verhältnis zur vom Gerät verbrauchten Energie zu erhöhen.

Eine zu lange Ladezeit des Smartphones kann auch mit technischen Problemen verbunden sein. Überprüfen Sie, ob Sie das entsprechende Ladegerät und USB-Kabel verwenden. Es sollte kein anderes Zubehör als das Originale im Set enthaltene verwendet werden oder hochqualitatives Ersatzzubehör, dessen Parameter an die Anforderungen Ihres Geräts angepasst sind.

Wenn das Aufladen des Handys trotz der Verwendung des entsprechenden Zubehörs lange dauert, kann dies bedeuten, dass der Akku ersetzt werden muss. Aufgrund ihrer Spezifität verschleißen die Akkus im Vergleich zu anderen Smartphone-Komponenten relativ schnell. In diesem Fall können Sie sich mit dem Sortiment unseres Ersatzzubehörs bekannt machen!

handy akku laden

Wie kann das Handy schnell aufgeladen werden?

Um den Ladevorgang des Handys maximal zu beschleunigen, reich es aus, ein paar einfache Regeln zu befolgen. Dies sind einige der wichtigsten:

Nutzen Sie ein hochqualitatives Ladegerät

Das haben wir bereits oben erwähnt. Wenn Sie den Akku Ihres Handys schnell aufladen möchten, dann wird ein gutes Ladegerät benötigt, das die Schnellladetechnologie unterstützt (z.B. Samsung Adaptive Fast Charging, USB Power Delivery, Qualcomm Quick Charge, OnePlus Warp Charge, falls Ihr Smartphone über eines davon verfügt). Außerdem gewährleistet Ihnen die Nutzung von Ladegeräten viel bessere Ergebnisse als der Anschluss mit Hilfe eines USB-Kabels an einen Computer. Obwohl dies eine bequemere Lösung zu sein scheint, dauert der Ladevorgang länger.

Verwenden Sie das Handy nicht während des Ladens

Wenn Sie Ihr Smartphone an den Strom anschließen, lassen Sie es in Ruhe. Ohne den Akku des Handys zu belasten, ermöglichen Sie ihm ein schnelleres Laden. Das Überprüfen des Akkustands oder die Verwendung von Apps mag zwar verlockend sein, wird aber bestimmt die Wartezeit auf das aufgeladene Gerät verlängern.

Schalten Sie den Flugzeugmodus ein

Das Einschalten des Flugzeugmodus minimiert den Akkuverbrauch, was sein Laden beschleunigt. Wenn Sie keine anderen Funktionen benötigen (z.B. die Uhr), schalten Sie das Handy ganz aus. Sie werden sicher sein, dass nichts das Aufladen Ihres Smartphones verlangsamt. Wenn Sie sich jedoch nicht vorübergehend von der Welt trennen möchten, nutzen Sie den Stromsparmodus.

Schließen Sie die Apps im Hintergrund

Es lohnt sich, alles zu tun, damit das Handy beim Aufladen so wenig Akku wie möglich verbraucht. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihr Gerät eingeschaltet zu lassen, schließen Sie alle Apps im Hintergrund. Sie verbrauchen ein wenig Energie, was zu unnötigen Verlusten führt. Wenn Sie es sich erlauben können, schalten Sie auch alle in dieser Zeit unnötigen Funktionen aus, wie GPS, NFC, Bluetooth oder Zugriff auf den Standort.

Zeit für einen neuen Akku?

Wenn die oben erwähnten Methoden keinen Einfluss auf die Ladegeschwindigkeit Ihres Handys hatten, dann sollten Sie den Austausch des Ladegeräts oder des Akkus in Erwägung ziehen. Die erste Option ist weniger problematisch, weil das Smartphone nicht aufgeschraubt werden muss. Wenn das originale Ladegerät aus dem Set verloren gegangen ist oder aufgehört hat zu funktionieren, ersetzen Sie es nicht durch das erstbeste Kabel. Suchen Sie in unserem Sortiment nach Ersatzzubehör, welches mit den Parametern übereinstimmt. Stellen Sie vor dem Kauf sicher, welches Produkt ersetzt werden muss. Versuchen Sie es, andere Geräte an das Ladegerät anzuschließen und überprüfen Sie, ob sie auch langsamer als gewöhnlich aufgeladen werden.

Wenn das Ladegerät korrekt funktioniert, dann ist der Akku schuld. Er kann verschleißt sein (er erfordert ein häufigeres Laden, entlädt sich schneller) und in manchen Fällen kann er auch geschwollen sein. Dies ist ein gefährlicher Akkuwechsel, der nicht unterschätzt werden darf – die Komponente sollte so schnell wie möglich ausgetauscht werden.

Die Auswahl eines neuen Akkus für das Handy ist nichts Kompliziertes. Der neue Akku sollte einfach nur mit der Spezifikation des Originals übereinstimmen. Stellen Sie nur sicher, dass der Austausch von jemandem mit entsprechenden Kompetenzen durchgeführt wird.

schnell laden

Schnelles Laden mit Green Cell-Zubehör

Immer dann, wenn Sie Ihr Handy schnell aufladen möchten, wird das zuverlässige Zubehör von Green Cell wie Ladegeräte und USB-Kabel nützlich sein. Vergessen Sie auch nicht die Ersatzkomponenten für verbrauchte Akkus und Power Banks, die Ihnen immer zu Hilfe kommen werden!